new U iXO-Medical_Mobil-O-Graph_PWA_Product

Mobil-O-Graph 24h PWA Monitor

ABDM jetzt mit Hämodynamik und GefäßsteifigkeitForschung, Entwicklung und Herstellung – Made in Germany. NEU! Der neue, klinisch validierte Mobil-O-Graph®, oszillometrische Blutdruck- und Pulswellenanalyse über 24 Stunden, liefert Ihnen – ergänzend zu den bisherigen ABDM-Werten – eine umfangreiche Analyse der Gefäßsteifigkeit und der Hämodynamik. Die differenzierte Pulswellenanalyse hilft bei einer spezifischen und individuellen Therapie und zählt zu den stärksten Biomarkern:

  • Zentral aortaler Blutdruck
  • Herzminutenvolumen
  • Peripherer Widerstand
  • Cardiac Index
  • Augmentations-Index
  • Pulswellengeschwindigkeit

 

shadow

Paradigmenwechsel in der Blutdruckmessung – der Weg der arteriellen Steifigkeit

Die neue Technik macht es möglich

Die Untersuchung der Arteriellen Gefäßsteifigkeit in Diagnostik und Risikostratifikation gewinnt nicht erst seit der Aufnahme in die Leitlinien der European Society of Cardiology / Hypertension (2007!) stark an Bedeutung. Darüber hinaus rückt der zentral aortale Blutdruck immer stärker in den Fokus der Diagnostik, was zukünftig eine Ablösung des peripheren Blutdrucks als starken Biomarker bewirken wird. So empfehlen die brandneuen Hypertonie-Leitlinien (2013!) der ESC und ESH die Orientierung am zentral aortalen Blutdruck, auf Grund seiner verbesserten prädiktiven Aussagekraft bezüglich kardiovaskulärer Ereignisse und der Differentialeffekte von Antihypertensiva.

Blutdruck- und Pulswellen-Monitoring zur klinischen Evaluierung der 24h Hämodynamik und Risikostratifikation der arteriellen Hypertonie durch herkömmlichen Blutdruck-Messvorgang. Beim ambulanten Pulswellen-Monitoring werden der periphere Blutdruck, die zentrale Hämodynamik und die Gefäßsteifigkeit über einen Zeitraum von 24 Stunden in einem frei editierbaren Intervall automatisch gemessen. Auf diese Weise wird erstmalig ein hämodynamisches Tag-/Nacht-Profil erstellt.

shadow

Vorteile für den Arzt

  • Einfache, schnelle und bedienerfreundliche Messung gleich der „normalen“ Blutdruckmessung und drahtlose Übertragung zum Arzt-Computer
  • Re-klassifizierung des Risikos für kardiovaskuläre Ereignisse insbesondere bei Personen mit mittlerem Risiko, und darauf basierend Optimierung von Therapieentscheidungen und der Patientenführung
  • Screening
  • Frühzeitiges und großflächiges Aufdecken von subklinischen Endorganschäde – Einleitung einer spezifischen Therapie
  • Erstmalige Quantifizierung der Effekte von Antihypertensiva auf unterschiedliche Wirkungsbereiche
  • Förderung der Patientenmotivation und – compliance und Unterstützung die Verlaufskontrolle (verständliche Visualisierung der Messergebnisse – siehe Patientenbericht)
  • Durchführung der Messungen ist delegierbar
  • Einsetzbar für Einzel- aber auch Langzeitmessungen (24h oder 48h)
  • Hohe Verdienstmöglichkeiten
  • Kosteneinsparung durch differenzierte Medikamentenwahl
  • Steigerung der Arzt-/Patientenbindung
  • Imagesteigerung durch Anbieten innovativer Methoden
  • Höchste Produkt- und Messqualität – Made in Germany
shadow

Vorteile für den Patienten

  • Unübertroffene Messakzeptanz und Patientenkomfort – durch Auto-Feedback-Logic AFL
  • Nicht-invasive, schonende und schnelle Messung uneingeschränkt risikolos
  • Signifikant besseres Durchschlafen der Patienten durch individuell angepasstes Aufpumpverhalten
  • Maximaler Tragekomfort durch optimal angepasste Einhandmanschetten
  • Förderung der Patientenmotivation und -compliance durch verständliche Visualisierung der Messergebnisse (siehe Patientenbericht)
  • Reduzierung/Optimierung der Medikation möglich
shadow

Pulswellen Monitoring zur klinischen Evaluierung der 24h Hämodynamik und Risikostratifikation der arteriellen Hypertonie

  • Peripherer Blutdruck
  • Zentraler aortaler Blutdruck
  • Herzminutenvolumen
  • Peripherer Widerstand
  • Augmentationsindex (Alx)
  • Augmentationsdruck
  • Reflektionskoeffizient
  • Pulswellengeschwindigkeit (PWV)
Desktop VS Mobile VS